Nosy Be


Beschreibung des Aufenthalts

Nosy Be, ein Stück Paradies auf Erden, liegt im Kanal von Mosambik im Indischen Ozean nordwestlich von Madagaskar. Die Insel gilt als das touristische Schaufenster des letzteren. Nosy Be, was "Die große Insel" bedeutet, enthält Naturwunder. Eine Reise nach Nosy Be bedeutet, einen erholsamen Urlaub in der Nähe der Natur zu wählen.

Bekannt als "die Insel der Düfte", wird dieses Traumziel mit einer Fläche von 321 km² das Glück von Naturliebhabern und Urlaubern auf der Suche nach paradiesischen Stränden machen.

Entdecken Sie die Agentur :
Baobab Adventure


12 Tage

Von : 1.100 €*

Tag 1: EMPFANG AM FLUGHAFEN - HOTEL

Tag 2: EMPFANG AM FLUGHAFEN - HOTEL

Tag 3: NOSY SAKATIA - NEUGIERIG SEIN UND UMGEBUNG

Tag 4: NOSY KOMBA - NOSY TANIKELY

Tag 5: MAGISCHER TAG IM NEUGIERIGEN IRANJA

Tag 6: NOSY MITSIO

Tag 7: NOSY MITSIO - NOSY BE

Tag 8: NOSY MITSIO - NOSY BE

Tag 9: NOSY MITSIO - NOSY BE

Tag 10: HOTEL

Tag 11: HOTEL

Tag 12: Letzter Tag

Tag 1 : EMPFANG AM FLUGHAFEN - HOTEL

Végétation exubérante d’un établissement de charme : le Nosy Be Hotel ©Arnaud BONNEFOY


Nach der Landung machen Sie den PCR-Test und fahren zum Hotel, bleiben zwei Tage zur Entspannung im selben Hotel und warten auf das Testergebnis. Übernachtung im Hotel KOKOLOKO oder ähnlich.




Tag 2 : EMPFANG AM FLUGHAFEN - HOTEL

Un hôtel fort plaisant ©Arnaud BONNEFOY


Nach der Landung machen Sie den PCR-Test und fahren zum Hotel, bleiben zwei Tage zur Entspannung im selben Hotel und warten auf das Testergebnis. Übernachtung im Hotel KOKOLOKO oder ähnlich.




Tag 3 : NOSY SAKATIA - NEUGIERIG SEIN UND UMGEBUNG

Survol en ULM de Nosy Be, l’île de Nosy Sakatia ©Arnaud BONNEFOY


Nach dem Frühstück setzen wir Sie am Strand von Chanty ab, wo Sie nach Nosy Sakatia, auch bekannt als "die Orchideeninsel", gebracht werden. Wir nehmen uns die Zeit zum Schwimmen, um diese unglaubliche Insel zu entdecken, um die Fische und Schildkröten zu sehen, dann fahren wir los, um Nosy zu entdecken, die berühmte "Insel des Parfüms". Besuch des Lemuria-Landes, eines botanischen Parks und eines Zoos nach dem Frühstück. Dieses Reservat liegt etwa zwanzig Minuten vom Zentrum entfernt und ist ein wahrer Touristenort, der ideal ist, um einen außergewöhnlichen Reichtum an Flora und Fauna zu entdecken. Auch die Ylang-Ylang-Destillerie öffnet ihre Türen, eine sehr originelle Art, den Namen Nosy Be als "die Insel der Parfüms" zu verstehen. Dann fahren wir nach Marodoka, diesem alten Indianerdorf, um einen halben Tag der Integration in dem ungewöhnlichen Dorf zu verbringen. Entdeckung der Kultur der Sakalava Zanifotsy, lokale Traditionen, Zeitreise in das 17. Jahrhundert (Geisterhaus, Freitagsmoschee, Rapid-Moschee ...). Danach können wir nach Mount Passot aufbrechen, wo wir die beeindruckende Schönheit seiner Panoramalandschaft, aber auch seine unglaubliche Artenvielfalt bewundern können. Die Besteigung dieses alten erloschenen Vulkans, der sich inmitten einer spektakulären Naturlandschaft erhebt. Am Ende des Tages werden wir nach Ambatoloaka fahren, um an diesem unglaublichen Ort einen unglaublichen Sonnenuntergang zu bewundern. Abendessen und Übernachtung im selben Hotel.




Tag 4 : NOSY KOMBA - NOSY TANIKELY

Promenade matinale sur Nosy Komba. ©Maïlys ALBERTO


Nach dem Frühstück Abfahrt nach Nosy Komba "Lemureninsel", die weltberühmt ist für ihr Naturreservat der Lemuren (die Familie der Lemurenmakaken liebt es, in den Händen der Besucher zu essen). Wir werden die Schönheit und den Reichtum dieser Insel erkunden, um Lemuren und einige Schildkrötenarten zu sehen. Nach dem Besuch fahren wir direkt in das wahrscheinliche Reservat Nosy Tan mit seinem dunkelblauen Meer, in dessen Tiefe wir einen herrlichen Blick auf das Korallenriff haben. Rückkehr nach Nosy Be, um dort zu übernachten. Übernachtung im gleichen Hotel.




Tag 5 : MAGISCHER TAG IM NEUGIERIGEN IRANJA

Vue plongeante sur Nosy Iranja. ©Laurent BOSCHERO


Nach dem Frühstück gehen Sie an Bord eines Schnellbootes zu einer Minikreuzfahrt in den authentischen Nosy Iranja. Dieser Tag wird Ihnen bei Ihrem Aufenthalt auf der paradiesischen Insel "Turtle Island" sicherlich in bester Erinnerung bleiben. Zwei wunderschöne, durch eine etwa 1 km lange Sandbank verbundene Inseln, die in ein blaues Meer übergehen. Willkommen im Paradies auf Erden! Vergessen Sie nicht, sich nach dem Mittagessen mit den Füßen im Wasser zu entspannen. Nach dieser unvergesslichen Mini-Kreuzfahrt kehren Sie nach Nosy Be zurück. Abendessen und Übernachtung im selben Hotel.




Tag 6 : NOSY MITSIO

Kitesurf dans la Baie de Sakalava. ©Maïlys ALBERTO


Mini-Kreuzfahrt nach Nosy Mitsio, auch "Die Küste der Jungferninseln" genannt, wir werden von den wunderschönen Inselchen überrascht sein: Zarabanjina, Nosy Lava, Nosy Ankarea, die 4 Brüder. Ein Koch wird Sie während Ihres Aufenthalts begleiten. Abendessen und Übernachtung im CHEZ MOUSSA oder ähnlich.




Tag 7 : NOSY MITSIO - NOSY BE

Plage d’Andilana, Nosy Be ©Arnaud BONNEFOY


Wir werden am Rande einer riesigen Lagune mit türkisfarbenem Wasser biwakieren. Kilometerlanger weißer Sand und dahinter eine riesige Landschaft. Im Gleichgewicht zwischen Land und Meer, am Strand sitzend, beginnt die erste Etappe unserer Reise in Anjiabe. Dann in Richtung der Insel Ambariopôtaka. Überfahrt von 3h30 bis 4h00 für die Dhau. Wir werden unsere Reise mit einer wunderschönen tropischen Note in Antany Faly beenden. Eine weitere Insel des Radamas-Archipels! Die Landschaft ist trockener; die Felsen verändern sich...., aber es ist immer noch ein riesiger Strand. Wir befinden uns jetzt mehr als 120 Kilometer von Nosy Be entfernt im großzügigen Schatten eines gigantischen Badamier-Baumes.




Tag 8 : NOSY MITSIO - NOSY BE

Transparence des eaux malgaches, Nosy Be ©Arnaud BONNEFOY


Wir werden am Rande einer riesigen Lagune mit türkisfarbenem Wasser biwakieren. Kilometerlanger weißer Sand und dahinter eine riesige Landschaft. Im Gleichgewicht zwischen Land und Meer, am Strand sitzend, beginnt die erste Etappe unserer Reise in Anjiabe. Dann in Richtung der Insel Ambariopôtaka. Überfahrt von 3h30 bis 4h00 für die Dhau. Wir werden unsere Reise mit einer wunderschönen tropischen Note in Antany Faly beenden. Eine weitere Insel des Radamas-Archipels! Die Landschaft ist trockener; die Felsen verändern sich...., aber es ist immer noch ein riesiger Strand. Wir befinden uns jetzt mehr als 120 Kilometer von Nosy Be entfernt im großzügigen Schatten eines gigantischen Badamier-Baumes.




Tag 9 : NOSY MITSIO - NOSY BE

Plage d’Andilana et ses barques de pêcheurs, Nosy Be ©Arnaud BONNEFOY


Wir werden am Rande einer riesigen Lagune mit türkisfarbenem Wasser biwakieren. Kilometerlanger weißer Sand und dahinter eine riesige Landschaft. Im Gleichgewicht zwischen Land und Meer, am Strand sitzend, beginnt die erste Etappe unserer Reise in Anjiabe. Dann in Richtung der Insel Ambariopôtaka. Überfahrt von 3h30 bis 4h00 für die Dhau. Wir werden unsere Reise mit einer wunderschönen tropischen Note in Antany Faly beenden. Eine weitere Insel des Radamas-Archipels! Die Landschaft ist trockener; die Felsen verändern sich...., aber es ist immer noch ein riesiger Strand. Wir befinden uns jetzt mehr als 120 Kilometer von Nosy Be entfernt im großzügigen Schatten eines gigantischen Badamier-Baumes.




Tag 10 : HOTEL

Plage du village d’Ambatozavavy ©Arnaud BONNEFOY


Bleiben Sie zwei Tage im gleichen Hotel, um den PCR-Test durchzuführen und auf das Ergebnis zu warten. Übernachtung im Hotel KOKOLOKO oder ähnlich.




Tag 11 : HOTEL

Petit village sur la grande île de Nosy Iranja ©Arnaud BONNEFOY


Bleiben Sie zwei Tage im gleichen Hotel, um den PCR-Test durchzuführen und auf das Ergebnis zu warten. Übernachtung im Hotel KOKOLOKO oder ähnlich.




Tag 12 : Letzter Tag

Nosy Be ©Alamer - Iconotec


TRANSFER ZUM FLUGHAFEN UND ENDE DES DIENSTES




Beschreiben Sie uns Ihr Reiseprojekt: Ihre Wünsche und Ihre Bedürfnisse

Wir senden Ihre Anfrage an die lokalen Agenturen

Erhalten Sie bis zu 4 kostenlose personalisierte Angebote

Wählen Sie die für Sie passende lokale Agentur